Wan­der­pa­ra­dies Riederalp

Erlebe wunderschöne Wandertage

Die Region um die Riederalp wurde im Jahr 2002 zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt. Dies nicht ohne Grund. Die autofreie Alp besitzt traumhafte Wanderungen durchs ganze Aletschgebiet. Es ist sogar möglich, via Hängbrücke über den Aletschgletscher auf die Belalp zu wandern. Starte deine Wanderung direkt vor der Haustür der Ferienwohnug Amici.

Hängebrücke

Eine Wanderung, bei der die Perspektive auf den Grossen Aletschgletscher nicht schöner sein könnte. Idealerweise startest du die Wanderung von der Belap aus. So hast du die schönere Aussicht und einen entspannteren Aufstieg auf die Riederalp. Dieser führt von der Brück hinauf auf die Riederfurka durch den Aletschwald, wo die Temperaturen gerade im Sommer sehr angenehm sind. Vergiss nicht, genügend Wasser mitzunehmen, den das erste Restaurant befindet sich erst wieder auf der Riederfurka.
Route / Höhenprofil

 

Massaschlucht

Die Massaschlucht ist eine Wanderung der Superlativen. Neben spektakulären Aussichten auf den Gibidum-Stausee und diversen Suonen, führt diese durch einen wunderschönen Birkenwald. Aus unserer Sicht ein Muss für alle Wanderliebhabenden.
Route / Höhenprofil

 

Weitere Wanderungen im Aletschgebiet

Weiter mit: Moun­tain­bi­ken